Zur Taufe

von Nicole Baumert (Kommentare: 4)

Für den aktuellen Sketch #166 von Match the Sketch habe ich wieder zwei Kartenanläufe benötigt ;-). Der Sketch passte für mich sehr gut für zwei Taufkarten, die wir Ende des Monats benötigen. Es werden zwei Geschwisterkinder aus der Nachbarschaft getauft, die bereits 10 bzw. 8 Jahre alt sind (daher sollten es keine "niedlichen" Karten werden). Das Mädchen ist zudem die beste Freundin unserer Tochter. 

Für die Teilnahme an MtS habe ich mich dann für die "Mädchenkarte" entschieden. Ich hoffe, euch gefällt's.

Lieben Dank für’s Vorbeigucken und Anschauen.

Meine verwendeten Materialien:

Stempelsets:  Eins für Alles, Fisch-Stempel (Steckenpferdchen)
Cardstock:  Schiefergrau, Zarte Pflaume, Himbeerrot, Flüßterweiß, Ozeanblau, Jeansblau
Designerpapier:  Ausgefuchst, DP In Colors 2016/2018
Stempelkissen:  Himbeerrot, Jeansblau, Versamark
Außerdem:  SU Stitched Shapes Framelits, Embossingpulver in weiß, SU Wortfensterstanze, SU Embossingfolder große Punkte und Meereswellen, Steckenpferdchen Stanze Fische

 

Und hier geht es zum Sketch #166 von Match the Sketch:

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Sabine Beck |

Die Karten sind beide ganz toll. Gut das ich mich nicht für eine entscheiden muss :-)
Die Kleinen werden sich mit Sicherheit riesig freuen.
Danke für deine Teilnahme bei Match the Sketch.
Liebe Grüße
Sabine

Kommentar von Nadine Weiner |

Hallo Nicole,

wunderschön geworden. Die erste gefällt mir besonders gut. Ich mag das helle mit dem weiß.

Danke für's Mitspielen bei der Match the Sketch Challenge!

Liebe Grüße
Nadine

Kommentar von Bastelflocke |

Meine Glückwünsche zur gewonnenen Challenge

Antwort von Nicole Baumert

Danke Dir ganz herzlich :-)

Kommentar von Claudia |

Oh! Da hatten wir ja beide eine ähnliche Idee! :-D
Schöne Karten sind es geworden! Und Glückwunsch zum Gewinn.
Lg Claudia

Antwort von Nicole Baumert

Danke Dir, liebe Claudia. Wirklich witzig, dass wir eine ähnliche Idee gewählt haben. Aber momentan scheint die Zeit des Taufens zu sein, da bietet es sich ja auch an, dieses Thema für eine Karte aufzugreifen.